10.10.2018

Eine neue Präsentation in meiner Galerie "Altes Eisen"

Jedes Jahr finden am ersten Septemberwochenende die Dampftage im ehemaligen Reichsbahnaubesserungswerk Helmut Scholz statt.
Seit 1997 heißt es nun, Dampflokwerk Meiningen.
Das letzte Ausbesserungswerk für Dampflokomotiven in Europa.
Der Besuch ist immer eingeplant und bis auf wenige Ausnahmen schaffe ich es jedes Jahr dorthin.

Heute die ersten Bilder aus dem Jahr 2016 eingefügt!
Weitere folgen in der nächsten Zeit.

 

20.09.2018

Nach langer Zeit endlich mal eine Idee um mein altes Eisen bildlich zu präsentieren.
Neben den Motorsportaktionen auf dem Nürburgring, bin ich öfters im Jahr unterwegs um auch mal andere Themen einzufangen.
Sei es die alte Zeit auf der Schiene oder natürlich die alten Schätzchen auf den Straßen und Ausstellungen.
Den Anfang macht König Dampf. Für mich immer noch die Faszination schlechthin. Lebendige Technik oder doch nur altes Eisen der ewig gestrigen?
Oder doch das Bewahren der Geschichte? Für viele sicherlich unnötig und stinkend. So war es eben damals.....
Heute Abend finden nur ein paar Fotos den Weg auf meine Seite aber der Anfang ist gemacht!

Update 05.10.2018

 

04.09.2018

Gamescom 2018....Nein ich gehöre nicht zur Zocker-Gilde! Dennoch war ich jetzt zum vierten Male in den Messehallen.
Vor Jahren um meinen Sohn zu begleiten und nu um einfach Atmosphäre zu tanken.
Es ist wirklich gigantisch was da aufgefahren wird! Gerade die Cosplay-Halle hat sich richtig gewandelt.
Ein riesiger Markt die ganzen Gamer, da steckt ordentlich Potential zum Geldverdienen drinne.
Nu gut, muss es eben auch geben.
Ich hab dann gegen Nachmittag aufgegeben. Es war einfach gigantisch viel los und meine Konzentration war weg.
Glücklicherweise "musste" ich nicht spielen, 8 Stunden anstehen für ein paar Minuten spielen sind dann doch nicht meines.

Auch hier gilt wieder, wer sich findet und das nicht sehen möchte, bitte eine kurze Info und das Bildchen entschwindet.

Meinen Dank an die Cosplayer fürs stillhalten! Hätte gerne noch ein paar Runden an Fotos dran gehangen aber die ruhigen Ecken waren rar gesäht….

 

28.08.2018

Heute endlich ist ein wenig Zeit um meine Fotos vom CSD zu präsentieren.
Die Demo oder sagt man Parade? War wieder eine klasse und eindrucksvolle Geschichte.
Viele, viele Menschen unterwegs in allen Farben. Freundlich und voller Gefühl, ich glaub so geht das wirklich nur in Köln.
Ich hab mich wohlgefühlt als "Hete". Danke für diesen tollen Tag in meiner Stadt!
Impressionen dazu in meiner Galerie "Liebe deine Stadt" (passend).
Ich hab zwar mir ein OK geholt, sollte sich einer finden und sich nicht wohl fühlen in meiner Sammlung, bitte einfach und locker melden!

 

19.08.2018

Vor ein paar Wochen gab es wieder das Eifel Rallye Festival. Am 21.07.18, Samstag, machte ich mich auf den Weg in die Nähe von Bodenbach.
Einfach mal wieder ehrlichen Motorsport sehen, hören und schmecken.
Leider ist die Zeit der Hardcore-Autos ja vorbei aber zum Glück gibt es noch ein paar Enthusiasten die viele historische Fahrzeuge am laufen halten und dann das ein oder Tränchen ins Auge zaubern...….

Einfach mal Danke für das Präsentieren der Fahrzeuge in artgerechter Haltung!

 

11.08.2018

Die ersten 60 Fotos aus der VLN sind in meiner Galerie gelandet.
Nur eine kleine Auswahl aus dem 1ten Lauf, inkl. Einblick in die Boxengasse!

06.08.2018

Update Galerie VLN 2018

 

04.08.2018

Trotz oder gerade wegen??? dem Super-Sommer fehlt mir einfach die Lust meine Seite weiter aufzufüllen.
Heute aber starte ich mein neues Album "VLN2018" in meiner Eifel - Kategorie.
Dort sammele ich meine Eindrücke. Besonders aus der Boxengasse und Fahrerlager.
Natürlich auch Fotos von der Nordschleife....
In den kommenden Tagen purzeln immer wieder neue Fotos ins Album.
Also einfach mal öfters vorbeischauen.

Euer
Günter

26.06.2018

Am 09.06.2018 gab es wieder Rennaction auf der Nordschleife. Ich hatte mal wieder richtige Lust auf Motorsport und die RCN bietet einiges an Abwechslung.
Auch die kleine VLN genannt. Ich wurde nicht enttäuscht, schönstes Wetter und die Autos abwechslungsreich. Hat wieder eine Menge Spaß gemacht!
Alle Bilder entstanden im Bereich "Brünnchen", an den Fotolöchern und durch den Zaun, es kann oder könnte jeder solche Fotos machen, also kein Hexenwerk.

Viel Spaß beim durchblättern!

Euer Günter

16.06.2018

Passend zu den 24h von Le Mans habe ich meine Fotos vom 24h-Rennen 2018 auf dem Nürburgring fertig und einen kleinen Teil Online gestellt.
Es war zum ersten Teil des Rennens wieder ein Traumwetter in der Eifel! Einfach nur herrlich, allerdings war die Gewitterfront angekündigt und die kam dann auch.
Da waren wir aber schon gemütlich unterwegs nach Hause. Es war mega viel los in diesem Jahr und so verzichtete ich auf die Sauna-Busfahrt an die Strecke. Selbst
gegen 2.00Uhr waren die Haltestellen gut besucht, schon lange nicht mehr erlebt. Auch in diesem Jahr war ich wieder auf der Suche nach meinem anderen Foto.
Race-Bilder von der Nordschleife gibt es keine, nur von der Tribüne und dem Boxendach. Alle Fotos kann oder könnte jeder schiessen. Genau das macht für mich den Reiz
der 24h. Aber auch in diesem Jahr wurden mir wieder zahlreiche Punkte verwehrt, ich bin nur ne Randfigur in dieser Geschichte aber trotzdem sind mir ein paar schöne
Fotos gelungen. In ein paar Jahren zeigen sie mir wie schön Motorsport sein kann. Wie jeder weiß, die ganze Geschichte ist im Wandel der modernen Zeit und jetzt schon
gibt es den Motorsport wie ich ihn kennen gelernt habe nicht mehr. Sehr schade und da habe ich eben Pech gehabt, nu gut, die Welt dreht sich eben.

Viele Grüße
Euer Günter

 

05.06.2018

Eigentlich ist das Jahreshighlight in Sachen Motorsport, das 24h-Rennen am Nürburgring, schon wieder lange vorbei. So langsam puzzle ich meine Fotos für die Seite zusammen.
Ein Programmpunkt im Rahmenprogramm waren die WTCR Autos. Besetzt mit Profis und aufsteigenden Fahrern. Der Sound und Anblick war durchaus angenehm, zumindest im Training. Beim Qualifying sah das allerdings schon anders aus. Trotzdem ließen es die Fahrer ordentlich fliegen, als Fan und Außenstehender konnte man den Spaß schon fühlen.
Ein paar Fotos nun auf meiner bescheidenen Seite......

 

22.05.2018

Im Rahmen des 24h-Rennens auf der Nürburgring Nordschleife fand der 2te Lauf der RCN "Feste Nürburg" statt. Ich machte mich an diesem besonderen Feiertag früh auf und machte es mir bequem an der legendären Nordschleife. Wieder war die RCN geprägt durch ein großes Starterfeld und jeder Menge gutem Motorsport.

Ein paar Impressionen zum Lauf findet ihr in der Galerie "Ohne Zweifel Eifel" Die in diesem Jahr meine Motorsportmomente in der Eifel festhält.

Macht euch Spaß und Freude!

Euer
Günter

 

17.05.2018

Juhu! Ich hab es doch tatsächlich geschafft ein paar Fotos vom Qualifying hochzuladen. Eigentlich wollte ich ja gar nicht an diesem Sonntag in die Eifel fahren. Ich finde diese Art von Veranstaltung einfach fragwürdig. Es sind auch nur ein paar Fotos geworden, mehr waren einfach nicht drin. Alle Fotos als Zaungast. Hatte danach doch ein wenig Muskelkater von der schweren Ausrüstung. :-)
Aber der Motorsport ist für mich immer noch ein Stückchen Lebensqualität, ebenso die Fotografie und auch die schöne Eifel. In den nächsten Tagen, sofern ich das zeitlich regeln kann, kommen noch ein paar Eindrücke vom 24h-Rennen.
Bis dahin, macht euch Spaß und Freude!
Euer
Günter

 

12.04.2018

Es ist geschafft und meine VLN 2017-Galerie ist mit dem 9. Lauf vervollständigt. Ja, nur 9 Rennen habe ich mir im letzten Jahr angeschaut und mit der Kamera begleitet.
Das 9te Rennen am Renntag aus der Box, der Pascha-Box und dem Manta. Alles Fotos die von mir in meiner Art und Weise bearbeitet und entwickelt wurden.
Ich war ein wenig überdrüssig, nur Autos, so toll wie sie auch sind, konnten mich nicht mehr motivieren. In unserer modernen Zeit gibt es nach jedem VLN-Rennen eine Menge, eine Masse an Bildern
im Netz, mal gut, mal weniger gut. Ich habe die Stunden genossen, obwohl die rote Linie für mich die Grenze bedeutete und meine Bewacherin ein festes Auge auf mich hatte.
Ja, die (Mimi)Sicherheit steht im Vordergrund, ich hab in der Vergangenheit so viele Aufenthalte in der Box an der gelben Linie verfolgt und ja, ich hab es überlebt.
Gut, neue Zeiten sind angebrochen und darf (muss oder kann) mich an diese (Mimi)Geschichte gewöhnen. Andere entscheiden nun was gut für mich ist.....Bevormundung.
Aber ich will nicht weiter klagen. Die VLN ist (noch) eine beschwingte Geschichte. Mal schauen was die Zukunft ihr bringt.
Für mich erhoffe ich noch ein paar schöne Fotos und (positive) Erinnerungen.
Seit guten 32 Jahren darf ich Gast in der Eifel sein........

 

10.04.2018

So langsam wird es! Wieder ein paar Fotos vom 8. Lauf 2017 sind Online!

 

08.04.2018

Ein paar Fotos vom 7ten Lauf 2017 sind Online.

Ja ich hänge, ich weiß aber der Alltag lässt mir im Moment nicht viel Zeit.....

 

30.03.2018

So langsam komme ich nach mit dem Füllen der VLN 2017 Ecke.
Hänge mal wieder etwas hinterher, deswegen sind nun ein paar Eindrücke vom 6h-Rennen
im August 2017 Online.
Fortsetzung folgt.

 

29.03.2018

Wieder viele bunte Autos!
Galerie VLN 2017 mit Fotos aus dem 4. Lauf der VLN.......

 

28.03.2018

VLN 2017 - Ein paar Fotos vom 2ten und 3ten Lauf sind Online........

 

13.03.2018

VLN 1. Lauf 2017- ein paar Fotos dazu in der Galerie, Ohne Zweifel Eifel! VLN 2017.

Grüße

Euer Günter

12.03.2018

Wieder eine neue Galerie auf meiner Seite!

Ohne Zweifel Eifel!

Wer jetzt an die herrliche Natur in der Eifel denkt, schöne Landschaften, Tiere, Ruhe, Besinnung, Monschau.......
der sollte sich besser den Besuch meiner Kategorie sparen!
Nee liebe Naturfreunde! Es tut mir leid aber die Sparte ist mit Bildern,
der für viele, unnötigsten Sportart auf dieser Erde vorgesehen!
Motorsport - DER NÜRBURGRING!
Verkauft und verraten von den Volksvertretern dieser Nation, allein gelassen und verramscht.
Mit Eifeldorf und gigantischen leeren Hallen,
einer Achterbahn die keine ist und nun ist der Ring verdammt um Kohle einzubringen.
Willkommen in der neuen Zeitrechnung!
Aber dennoch, es gibt ihn noch! Trotz der Veränderung finden dort Rennen statt,
für mich als Fan der fossilen Verbrennung  immer wieder ein Grund vorbei zu schauen.
Es sind zwar nun moderne Boliden mit allerhand Helferlein und manchmal gar keinem Sound aber immerhin.
Seit nun über 30 Jahren bin ich zu Gast am Ring, besonders der legendären Nordschleife.
Es wird wahrlich nicht einfacher ein paar schöne Fotos zu zaubern aber manchmal gelingt es eben doch
und ein paar davon landen wieder auf meiner Seite.
Anfangen möchte ich, bevor es bald wieder los geht, mit ein paar Impressionen aus der 17 und der VLN.
Leider konnte ich aus Zeitgründen nicht mehr die GLP und die RCN dauerhaft begleiten.....

Den Start machen ein paar Fotos von den Einstellfahrten der VLN von fast vor einem Jahr!

Weitere Fotos folgen in den kommenden Tagen.

Viel Spaß beim Schauen!

Euer Günter


05.03.2018

Jetzt aber....bevor der nächste CSD in Köln die Runde macht!
Ein paar Impressionen vom CSD 2017 sind Online!
Auch als Hete hat mir die Parade wieder eine Menge Spaß gemacht und es gab wieder einige super schöne Fotomotive!

Viel Spaß beim Stöbern!

Viele Grüße,
euer Günter

 

26.02.2018

Liebe deine Stadt, meine neue Galerie. Warum ausgerechnet so ein Name für eine Sammlung an Fotos aus meiner Heimatstadt Köln?
Kölsch, Kölle, Köln, ist für mich ein Stück Heimat und je älter ich werde, umso mehr Gefühl oder Geföhl kommt dazu.
Kölsch ist dazu die einzige Sprache die man trinken kann.

Anfangen möchte ich den Reigen Kölscher Fottos mit der Lichtinstallation zur *imm Köln* (eigentlich Cologne, Englisch ist ja immer wieder gefragt
aber ich versuche so wenig wie möglich an englischen Begriffen unterzubringen), vom 15.01.2017.
Der Künstler Philipp Geist installierte ein grandioses Kunstwerk auf dem Roncalliplatz, der westlichen Domplatte, den Fassaden des Dom-Forums,
des Dom-Hotels und dem Römisch Germanischen Museum. War richtig was los an dem Abend aber einfach nur ein tolles Geföhl dabei zu sein.

Demnächst mehr.....Fortsetzung folgt.

Grüße
Günter


23.02.2018

Alaaf zusammen!

Nach Karneval ist vor Karneval!
Als geborener Kölner gehört Karneval für mich einfach dazu, ohne Frage.

Diese Woche habe ich ein wenig Zeit gehabt und konnte meine Fotos aus dem Straßenkarneval sichten und entwickeln.

Passend dazu gibt es die Galerie Alaaf 2018. Unterteilt in die zwei Kategorien,
Schull- und Veedelszöch und natürlich der Rusenmodagszog.

Bei den Schull- un Veedelszöch stehen wir traditionell am Zochweg. Ohne Akkreditierung oder ähnliches,
einfach schauen und ein paar schöne Fotos machen.
Faszinierend das es immer wieder Teilnehmer gibt, die die Kamera entdecken und
damit ein paar schöne Fotos und Motive auf den Chip zaubern.
Ein paar meiner Fotos gibt es nun in meiner Galerie.

Zum Rusenmondagszog zieht es uns seit ein paar Jahren hinter die Severinstorburg auf den Chlodwigplatz und in die Südstadt.
Da zieht uns das Flair, die Stimmung, die Mottowagen,
die Nervosität (bis es losgeht) und vieles mehr an Gefühlen hin.
Man bekommt einen Eindruck wie straff die Geschichte geplant und organisiert ist,
da gehört sehr viel Perfektion zu.
Auch in diesem Jahr war es wieder sehr eindrucksvoll.
Wenn der Zoch oder Zog startet, dann geht's auf den Chlodwigplatz.
Wieder einfach nur dabei und Atmosphäre fürs Herz und natürlich auch den Chip tanken.
Eine Handvoll (111) Impressionen gibt es dazu in meiner Galerie. 

In diesem Sinne,

Alaaf!

Euer
Günter

 

09.02.2018

Gamescom 2017. Nun erst zum dritten Male auf der weltgrößten Spielemesse in der Messe Köln gewesen.
Anfangs um meinen Sohn zu begleiten, jetzt um einfach Atmosphäre zu tanken.
Ich bin kein Zocker, mich reizen die ganzen Fotomotive, besonders die Cosplayer.
Echt ein Hammer mit welcher Hingabe das Thema gepflegt wird!
Aber auch die Stimmung in den Hallen ist sehr reizvoll.
Und ohne meine Autos geht es selbst bei dieser Messe nicht!

Eine wirklich kleine Auswahl an Fotos nun Online.

Ein Besuch lohnt sich, nur nicht am letzten Tag, Hölle!

Viele Grüße
Günter

07.02.2018

Besuch in der schönen Pfalz!

Im September 2017 ging es zum Start des Wurstmarktes nach Bad Dürkheim.
Vom 08.09. bis zum 10.09.2017 konnten wir uns auf dem größten Weinfest der Welt mal so richtig austoben.
Dazu hatten wir Gelegenheit das schöne Städtchen Annweiler mit der Burg Trifels zu besuchen.
Und ohne Automobile ging es auch an diesem Wochenende nicht.

Eine kleine Auswahl an Fotos findet ihr nun auf meiner Seite.

Viel Spaß!
Euer Günter

 

02.02.2018

Ein Tag am Meer!
Die kleine Fotoserie entstand bei einem Kurzbesuch oder einfach, ein spontaner Trip, ans Meer, naja Nordsee.
Hoek van Holland im August 2017.
Ein toller Sommertag war das! Dazu Schiffchen schauen und beim Gang über die Promenade ganz schön nass geworden.
Der Wellengang bei Flut ist schon richtig heftig! Also objepass beim Besuch!
Ich freu mich schon aufs nächste Mal.

Euer Günter

 

30.01.2018

Die nächsten Fotos sind Online!
In der 17 hatte ich endlich mal wieder Gelegenheit das Freilichtmuseum Kommern zu besuchen.
Passend dazu gab es die Zeitreise. Eine schöne Auswahl an Fahrzeugen die richtig gemütlich präsentiert wurden.
Dazu die "Gute alte Zeit" in Form von jeder Menge an kleinen und großen Häusern.
Lohnt sich auf jeden Fall, halte die Geschichte im Auge und vielleicht ergibt sich ja mal ein nettes Shooting dort.

Viel Spaß!
Euer Günter

 

28.01.2018

Geschafft! Endlich ein wenig Zeit gefunden um mal wieder ein paar Fotos Online zu stellen!
IMMER EN BEWÄJUNG - Immer in Bewegung habe diese Kategorie genannt.
Passt zu meiner Unstetigkeit zu bestimmten Zeiten auf die Piste zu gehen um zu Leben und um zu Erleben.
Gestartet hab ich mit einer kleinen Serie an Fotos aus dem Eisenbahn, äääääh Spoorwegmuseum Utrecht.
Jedes Jahr findet dort eine große Modellbahnausstellung statt. Groß trifft auf Klein.
Bevor die neue Veranstaltung im März 2018 (09. bis 11.03.2018) startet, schnell eine kleine Auswahl an Fotos präsentiert.
Ein Besuch lohnt sich, auch wenn der Eintritt und Parken ins Geld geht, gibt nicht nur die kleine Bahn, dazu auch ein paar große Exponate.
Danach ein Rundgang durch Utrecht! Auch immer wieder ein Highlight!

Euer
Günter

 

 

01.01.2018

Ich wünsche all meinen Besuchern ein frohes neues Jahr!
Einige werden sich sicherlich gewundert haben dass sich so rein gar nix mehr tut hier in Sachen Fotos und deren Präsentation.
Aber ich war nicht untätig und die Zeit für meine Seite hier hat einfach nicht ausgereicht.

Jedoch arbeite ich an meinen letzten Fotos von 2017 und sobald diese zu  meiner Zufriedenheit gestaltet sind,
präsentiere ich wieder einen Schwung!

Wird bis dahin wieder ein bunter Bilderbogen an Fotos werden.

Habt einen guten Start in die 18!!!

Viel Glück und besonders Gesundheit wünsche ich euch!

Viele Grüße

Euer
Günter 

 

 

1200 Jahre

Start der neuen Bilderserie auf meiner Seite.
Der Urlaub ist zwar schon laaaaaange vorbei und der Alltag hat einen wieder feste im Griff, deswegen ein kleiner Rückblick auf Anfang August 2017.
Für ein langes Wochenende besuchten wir die 1200 Jahr Feier in Geisa/Thüringen.

Gestartet wurde unser Wochenende mit Max Giesinger, Open Air der rustikalen Art. Ein schöner Abend mit viel Musik und Biiiiiiiieeeeeeer......
Deswegen leider keine Fotos. innocent

Der Start erfolgte dann am Samstag. Es gab viel zu sehen und zu erleben.
Aber schaut selbst in meine Galerie.

Ich hoffe dass ich mit den Fotos ein wenig Gefühl rüber bringen kann, eine Meinung oder wie es so heißt, Feedback,
ohweia, wäre für mich interessant.

Konstruktive Kritik ist immer Willkommen.

In diesem Sinne....bis zum nächsten Update!

Euer
Günter (05.09.2017)

 

Joomla templates by a4joomla